HAMBURG
1970 –1979


Neuerscheinung

 
EditionPickhuben-HH1970.jpg

Hamburg 1970 bis 1979

Die Fotografien von Gesche-M. Cordes zeigen ein Panorama u.a. der Stadtgesellschaft, des Alltags, der Arbeit und Kunst, der Protestbewegung gegen Atomkraft, der Frauenbewegung und Hippie-Kultur. Begleitet mit einem Vorwort, einer Zeittafel und einem Text zur Fotografie.

Mehr dazu

 

 
Man muß sich beeilen, wenn man etwas sehen will, alles verschwindet…
— Paul Cézanne

Termine

 

 

Über den Verlag

Die Edition Pickhuben Hamburg GmbH wurde 2017 gegründet. Die Schwerpunkte der Edition bilden Kulturgeschichte und Fotografie. Der Editionsname bedeutet Pick/Pech und Huben/Haufen. Die Pechhaufen wurden benötigt für das Kalfatern der Schiffsnähte. Das Logo der Edition ist der Kalfat- oder Dichthammer.